Projekt:

 

Umbau denkmalgeschützte Reithalle zu Verwaltungs- und Sportzwecken

Klicken Sie auf das Bild um mehr Bilder dieses Projektes zu sehen.

Bauherr:

 

Deutscher Alpenverein, Sektion Marburg, DAV e.V.

Fertigstellung:

 

2013

Beschreibung:

 

Hallengebäude 220m2 Grundfläche, 1 Vollgeschoss, Massivbauweise, Bestandsmauerwerk Mauerziegel als Verblenderfassade, Stb. Bodenplatte, Holzsatteldach, Ziegeleindeckung, abgehängte Decken, Aluminium Tür- und Fensteranlagen

Umfang:

 

Ausführung der Rohbauarbeiten mit Erd-, Abdichtungs-, Beton- und Mauerarbeiten sowie Rückbauarbeiten im Bestandsgebäuden

 

Planung:

 

Architekturbüro Dipl.-Ing. Nikolaus Ziske, Giessen

 

 

zurück zur Übersicht >>>

 

logo_01logo_02logo_03logo_04